• Liebe Verwandte, liebe Freunde, liebe Besitzer eines Airedales „vomDippold“, liebe Airedale-Interessierte und Freunde unserer langjährigen Homepage –  

    Ich habe heute für Sie alle ein paar gute Nachrichten!

    1. Ich hatte gestern Geburtstag, und vielen, vielen Dank für die vielen Glückwünsche, Anrufe, Zuschriften, Hinweise bei facebook und Besuche. Ich hätte gar nicht gedacht, dass mich nach all den Jahren noch so viele Menschen kennen.
    2. In diesem Zusammenhang hat mir mein Sohn mit wohl viel Aufwand, Hilfe aber ohne viel Gerede meine alte Homepage „vom Dippold de“ repariert, wieder hergestellt und mir geschenkt. Das war eine Riesenfreude, nach fast 1,5 Jahren, unser „Schaufenster“, unser halbes Leben als Halter, Züchter und Freunde der Airedales wieder zu bekommen.3
    3. Und außerdem bin ich nach 38 Tagen Krankenhausaufenthalt Med-Ak Dresden Chirurgie und Dippoldiswalde an dem Vortag des Geburtstages wieder nach Hause gekommen, einige nicht einfache Operationen, Tumore, verschiedene Maßnahmen – und nun Zu Hause soll und muß ich mich wieder so weit regenerieren, daß ich möglichst mein früheres aktives Leben bald wieder führen kann (wenn auch zunächst nicht ganz).
    4. Nun bitte ich Sie alle zusammen wieder, helfen Sie mir wie früher, durch Bilder, Kurzgeschichten, Episoden, Ihre Erfolge oder auch nicht so frohe Tatsachen, das Gästebuch, Mitteilungen, Hinweise … meine Homepage wieder mit Leben zu erfüllen. Das wäre eine sehr große Freude für mich.

    ALSO RECHT VIELEN DANK JETZT SCHON, VIELE SCHÖNE GRÜßE, ALLES-ALLES GUTE FÜR SIE — IHR RUDOLF KREBS.



     Dienstag, 29. Januar, 2019  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • FRAU SENF MIT CORA … wieder am QUITZDORFER SEE !  

    DAS GEHÖRT DOCH SCHON ALLES ZUSAMMEN:
    Frau Senf, Cora vom Herzteich (eine „Enkeltochter“ von uns) und der Quitzdorfer See bei Görlitz, ein total wunderbarer Ort für Menschen und Hunde mit Wald, Seenlandschaften, Bungalows, einer sehr gute Versorgung und vielen Sehenswürdigkeiten in der Nähe.
    VIELEN DANK FÜR DIE GRÜSSE UND BILDER.
    ALLES GUTE FÜR SIE ZWEI, und bis bald mal wieder.
    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Ein wunderbares Bild, diese 2 „Typen“ im Urlaub. Hier herrscht gerade wieder großes Einverständnis.

    Und hier gibt es gerade mal einen Besuch – aber auch so versteht man sich hier überall sehr gut.

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Und für Frauchen mit Hund gibt es schöne Wanderungen.

    Und an verschiedenen Stellen für den Hund auch gute Erfrischungen.

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

     

     Dienstag, 16. Juli, 2019  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • UND VIELE WEITERE HERZLICHE URLAUBSGRÜSSE 2019 KAMEN BEI UNS AN —- Fischer’s mit Basti in Schweden !  

    SIE SCHREIBEN:
    Liebe Urlaubsgrüße 2019 von uns aus dem schönen Schweden.
    Die Hunde fühlen sich total wohl, wir natürlich auch.
    Wir haben auch schon viel unternommen und gesehen.
    Das Wetter ist „durchwachsen“, von Sonne bis Hagel, alles ist dabei.
    BLEIBEN SIE MUNTER UND BIS AUF EIN BALDIGES WIEDERSEHEN – Ihre Familie Fischer mit Basti und Paul.
    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Die Unterkunft in Schweden, Basta und Paul „untersuchen“ schon mal alles, und ein weiterer Airedale ist zu Besuch.

    Ach ja, das Wetter !

    _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Erst mal sehen, wo wir sind und was hier alles zu beachten ist.

    Wunderbar, alles ist klar, hier halten wir es sehr gern aus.

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Ja, das Umfeld ist sehr schön, viel Wasser, herrliche Landschaften, sehr gut zum Erholen.

    Na, und die Hunde finden auch immer was Interessantes, Hauptsache mit dabei sein.

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

     

     Dienstag, 16. Juli, 2019  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • FINJA VOM URANUSFELS – Magdeburg, Anfang Juli 2019 !  

    Bei unseren „Hitzebildern“ hatte ich ja schon Bilder von einem Besuch bei uns drin – Finja.
    HEUTE KAM VON IHR DAS NEUESTE:
    FINJA VOM URANUSFELS:
    Mutter ist Ulyssa vom Dippold (Tochter von unserer herrlichen Martje vom Dippold (Mara);
    Der Vater ist der erfolgreiche Deckrüde Dante Primus vom Erfurther Hof.
    Sie ist 5 Monate alt, wurde gerade getrimmt, nun sind wir gespannt und sehr zuversichtlich, wie ihr weiterer Weg geht:
    FINJA und liebe Familie Böhm (vom Uranusfels)- ALLES GUTE FÜR EUCH!

    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

     Mittwoch, 3. Juli, 2019  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • Die Hitze, die Hitze, die Hitze … , ja, letztes Wochende war mal Pause, aber heute (29.6.und 30.06 19), sollen schon wieder weitere Höhepunkte kommen!!!  

    UND EHRLICH !
    Eigentlich gehört es doch zum Sommer dazu!
    Was würden die Leute sagen, wenn es nicht sommerlich warm wäre?
    Hatten wir früher nie eine Sommerhitze?
    Und was würde passieren, wenn der Mensch sofort Einfluß darauf nehmen könnte
    —( nicht die schlimmen Umweltschädigungen durch den Menschen jetzt gemeint !)??
    GERADE KOMME ICH AUS DER STADT GEFAHREN (10,29 UHR),
    —da habe ich ein kleines Plakat gelesen, eine Einladung zu einem Vortrag … “ DIE DIESELLÜGE “ !!!
    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    AUS AMTSBERG
    erreichten uns 2 herrliche Bilder aus diesen Tagen:

    MICK VOM DIPPOLD, 14 Jahre und 3 Monate alt – hat sich in der äußersten Ecke eingegraben. Es ist zu heiß, aber ich weiß mir zu helfen, bin zwar schon etwas altersschwach (etwas), aber nicht dumm !

    Und seine Kumpeline Queeny vom Dippold, 11 Jahre und 4 Monate alt, hat es von ihrem großen Vorbild abgeschaut, denn man soll ja das Alter ehren, und auch eine kühle Ecke gefunden. ALLES GUTE EUCH BEIDEN PRACHTEXEMPLAREN AUS DEM HAUSE „vom Dippold“, ebenso der ganzen Familie!

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    DER KNALLER KOMMT VON DER OSTSEE !
    Unser U-BALOU VOM DIPPOLD, 7,5 Jahre alt, lebt glücklich und sehr gut bei seiner Familie in Zwickau.
    Er hat in seinem Leben wirklich „größtes Glück“. Seine Familie hat an der Ostsee, direkt am Wasser, seit längerer Zeit ein wunderbares Ferienhaus mit Reed-Dach und allem Komfort. Dazu gehört seit wenigen Jahren noch ein traumhaftes BOOT (ist untertrieben). Sie fahren mehrmals im Jahr da hin, bei diesem Wetter …
    U-BALOU VOM DIPPOLD, DU LEBST WIE GOTT IN FRANKREICH

    Ja, so geht man an Land, genießt, verewigt sich, und dann geht’s weiter.

    Ja, und von hier aus starten wir, hier liegen wir und jetzt geht’s gleich los.

     

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Wir starten gerade, der Tag kann beginnen!

    Verzeihung mein Out-Fit, ich war gerade schwimmen !!

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    GENIESSEN, GENIESSEN, GENIESSEN …..

    Und zwischendurch immer mal wieder Wasser

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    SEHT HER ! „WIR LAUFEN GERADE EIN“ ! War nur mal ein kurzer Abstecher! ALLES GUTE, IHR DREI, IHR HABT ES AUCH VERDIENT, ARBEIT UND STRESS MÜSSEN SCHON BELOHNT WERDEN ! Ruth und Rudi Krebs und Nessy aus Dippoldiswalde.

    _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    ES IST HIER NICHT SO DIE HITZE, WAS WIR ZEIGEN WOLLEN —
    es ist FINE VOM URANUSFELS
    die uns mit Herrchen bei dieser Hitze besucht hat.
    EIN WUNDERSCHÖNER BESUCH – danke lieber Herr Böhm vom Uranusfels aus Magdeburg, diese Überraschung war voll und ganz gelungen.

     

     Samstag, 29. Juni, 2019  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • Eine alte Redewendung: ICH BIN WIEDER HIER !!!!! 22.06.2019  

    LIEBE VERWANDTE !
    LIEBE BEKANNTE UND FREUNDE !
    LIEBE BESITZER EINES AIREDALES „vom DIPPOLD“ VON UNS !
    LIEBE AIREDALE-TERRIER INTERESSIERTE !
    Seit einer längeren Pause kann ich nun sagen und hoffe, es bleibt sehr lange so … „ICH BIN WIEDER HIER !“
    Eine wahrhaft unerwartete und niederschmetternde Nachricht im September 2018 sollte in den kommenden Wochen mein – unser Leben verändern. Ja, wir tragen das Problem auch mit unserem Familiennamen herum, macht nichts, er bleibt trotzdem bestehen.
    Im Dezember 2018 und kurze Zeit danach erfolgten die Behandlungen, die mit meiner Entlassung am 26.06.2019 aus der Chirurgie der Medizinischen Akademie Dresden abgeschlossen werden konnten.
    Und nun hoffen wir alle, daß es jetzt vorbei ist, geschafft, und durch die regelmäßigen Kontrollen auch in Zukunft beherrschbar bleibt.
    GROSSEN DANK –
    meiner Familie, der Hausärztin, dem Pflegedienst und dem Personal in die Klinik auf allen Ebenen, 
    ebenso meiner sehr geduldigen, rücksichtsvollen, einfühlsamen 4-beinigen Airedale-Hündin Smartje vom Dippold (Nessy), … ja, jetzt geht es wieder richtig raus, auf’s Feld, mit dem Auto fort, Du „kannst“ wieder auf den Trimmtisch zur Pflege, und in meiner rechten Jackentasche sind die Leckerli (Du weißt das ja schon!).

    Kopf Hoch, das Warten ist Zu Ende, nicht verzagen, er spielt wieder mit „Ball“, ich brauch nicht mehr so viel allein im Garten sitzen, um mein Fell kümmert ersichtlich auch wieder – ER IST WIEDER DA, UND ES GEHT WIEDER LOS ! („Mein Gartenstuhl“ braucht auch wieder neue Farbe … also, los geht’s, Chefchen !!!).

     

     

     

     

     

     Montag, 24. Juni, 2019  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • AUCH DER HUND SOLL SEINEN – MÄNNERTAG – HABEN !  

    Da kam auch ein schönes Bild an!
    VOM MÄNNERTAG 2019
    Unser YSCO VOM DIPPOLD, 4 Jahre alt, lebt mit Frauchen in Dresden.
    UND ER HAT SICH HERRLICH BESCHÄFTIGT –
    während Frauchen mit Bekannten und auch einige sonstige Neugierige nicht schlecht staunten –
    WAS „MÄNNER“ EBEN SO BRINGEN !

     Mittwoch, 5. Juni, 2019  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • ACHTUNG – AUFPASSEN – MERKEN – WEITERSAGEN !!  

    IN UNSEREN BEIDEN BEFREUNDETEN AIREDALE-TERRIER ZWINGERN SIND NOCH WELPEN SOFORT ABZUGEBEN !

    BEFREUNDET : das bedeutet hier auch, sie haben mit Hunden von uns ihre Zucht begonnen und weiter gezüchtet.
    Die Welpen sind schon etwas älter, stubenrein, leinenführig, gesund, geimpft, gechipt, mehrfach entwurmt, haben den Internationalen Kleintierausweis und fressen selbständig.
    Sie warten nun auf eine Familie, die zu ihnen gehört, wo sie für immer zu Hause sind, wo Menschen sich mit ihnen beschäftigen können und sie formen und erziehen. Es ist ein großer Vorteil, wenn sie etwas älter sind, da sind die stressigsten Welpentage erst mal vorbei, sie können sich schon besser benehmen und warten nun noch auf den letzten „Schliff“, den sie in Ihrer Familie, liebe Airedale-Freunde und mögliche Interessenten diesen kleinen und neuen Familienmitgliedern geben sollen.

    SETZEN SIE SICH MIT DEN BEIDEN ZWINGERN IN VERBINDUNG, auch Homepage, oder rufen Sie auch bei Fragen bei uns an: 03504614071

    Diese Zwinger sind :
    1. Airedale-Terrier „Zwinger vom Herzteich“
    KLAUS-DIETER HAAKE
    99628 BUTTSTÄDT, OBERWENDENSTRASSE 34 (bei Weimar)
    Tel.: 036373 959503
    Mobil: 0171 1842761
    www.vomherzteich.de

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    2. Airedale-Terrier Zwinger „vom Uranusfels“
    MALTE BOEHM
    39118 MAGDEBURG, URANUSWEG 1
    Tel.: 0391 5413013
    Mobil: 0171 3235035
    www.vomuranusfels.de

    ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

     Mittwoch, 5. Juni, 2019  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • ZUCKI MIT FAMILIE – Urlaub 2019 in Mecklenburg!  

    Unsere ZUCKI VOM DIPPOLD und ihre Familie waren wieder in Mecklenburg, dieses Mal am Fleesensee.
    Immer mehr Menschen zieht es in dieses Bundesland (Mecklenburg-Vorpommern ist das beliebteste Urlaubsland der Deutschen) in den Urlaub. Es ist auch wunderschön, reizvoll – von der Landschaft und den Sehenswürdigkeiten her. Wenn alles klappt, werden wir das auch noch im 2. Halbjahr 2019 machen.
    Und diese Familie, wohnhaft hier bei uns in der Nähe, ist uns besonders ans Herz gewachsen.
    Sie haben nun bereits den 3. Hund von uns, jetzt aus unserem letzten Wurf die ZUCKI, davor waren es noch die herrliche NAEMI, (sie war die erfolgreiche Leihmutter von unserem S-Wurf) und aus diesem Wurf noch die STELLA.
    Mit allen 3 Hunden war immer die Mecklenburger Seenplatte das Hauptreiseziel. Da sie alle „Wasserratten“ sind, demzufolge auch ein tolles Boot besitzen, ist das klar.
    Zucki ist auch sportlich betätigt, und sie nimmt in den nächsten Tagen an einer Meisterschaft teil. Frauchen ist auf dem Gebiet sehr aktiv und zielstrebig.
    Bei ihr möchte ich mich besonders bedanken, wenn ich im Krankenhaus bin, und das war ja leider in der letzten Zeit öfter, macht sie mit unserer SMARTJE (Nessy) Ausgänge in Wald und Feld. 

    ALSO, GANZ GROSSEN DANK !

    Zucki mit Herrchen im Boot (wir hatten sogar schon ein Bild – beide auf dem Surfbrett im Wasser)!

    Aber ganz selbstverständlich das „Kind“ mit der Schwimmweste!

    _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Herrlich, das Wasser (gerade jetzt bei der Hitze besonders gut). Übrigens das OHR – das ist der Wind !

    _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Und das ist dort in der Nähe ein Park, wo Bären leben.

    Aber das sind alles Bären, die aus schlechten Lebensverhältnissen geholt wurden.

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

     

     Mittwoch, 5. Juni, 2019  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • Auch dem Hund Erleichterungen schaffen – WOTAN MIT SOMMERSCHNITT!  

    UNSER WOTAN VOM DIPPOLD BEKAM PÜNKTLICH ZU PFINGSTEN SEINEN SOMMERSCHNITT !
    Ja, es ist noch paar Tage davor, aber man hat auch immer noch eine Kleinigkeit auszubessern, und so wird er zu den Pfingstfeiertagen sehr erleichtert, schön und für den sicherlich geplanten Pfingstausflug in bester Form sein.
    FRAUCHEN WIRD IMMER BESSER !
    Sehr gut gemacht, er hat auch die richtige Figur, und der Kopf gefällt mir besonders gut.
    SCHÖNE PFINGSTEN UND BESTE GRÜSSE VON UNS !

    Sie haben beide eine sehr gute Arbeit geleistet!

    Das Bild gefällt mir besonders gut – ein sehr schöner Airedale (vom Dippold)!

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

     Mittwoch, 5. Juni, 2019  Rudolf Krebs   keine Kommentare