• Sommer 2017 – unsere ZWECKE VOM DIPPOLD (jetzt Zita genannt) ist nach Brandenburg gezogen!  

    ZITA wohnte mit ihrer Familie in Berlin – aus privaten Gründen sind sie nach Brandenburg gezogen und haben sich da ein Haus gekauft.
    Uns erreichten nun die ersten Bilder:

    Zita hat genügend Platz, Umfeld, Landschaft und alle Möglichkeiten zum Rennen und Toben.
    Ausserdem hat sie von Frauchen schon den Herbstschnitt bekommen, man sieht sie in der neuen Küche sitzen.
    ALLES GUTE IM NEUEN ZU HAUSE, viel Glück, Freude und immer eine schöne Zeit –
    die Hundeeltern aus Dippoldiswalde.
    ZitainBrandenburg-1ZitaBrandenburg-2Zitabrandenburg-3Zitabrandenburg-4

     Dienstag, 17. Oktober, 2017  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • Oktober 2017 – Unsere ZASU VOM DIPPOLD – ist mit Herrchen beim Hundesport !  

    ZASU VOM DIPPOLD ist Hundesportlerin !
    Das erfreut uns sehr, in Pirna geht unsere Zasu mit Herrchen auf den Hundesportplatz.
    Wie berichtet wurde, sie „stellt“ sich sehr gut an, hat Interesse und das gefällt auch der Familie.
    Diese junge Hündin von uns ist sehr temperamentvoll, hat und braucht viel Bewegung, und nun auch diese wichtige Arbeit.
    Auf den Bildern sieht das schon sehr gut aus, wir wünschen weiterhin viel Freude und Erfolg.
    Da hat die Kleine ja vom Vater DANTE geerbt (IPO II) und vom Opa IVO (mehrmals VPG III). 
    Viele Grüsse und Wünsche von den Hundeeltern aus Dippoldiswalde.
    ZasuSport10.17-1ZasuSport10:17-2ZasuSport10:17-3

     Dienstag, 17. Oktober, 2017  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • Unsere Szaffi (ZAFIRA VOM DIPPOLD) in Ungarn bei Frau Krisz Dalmai – beide überraschen uns immer wieder !!!  

    Das ist der 2. Hund von Frau Krisz Dalmai in Ungarn, aber ihr erster Airedale-Terrier.
    Und sie hat sich selbst perfekt in die Fellpflege und überhaupt eingearbeitet,
    dass man ihr nur Glückwünsche aussprechen kann.
    Seit der Welpenübergabe haben wir uns nicht wieder gesehen, leider, und so nehmen wir nur von den Ausstellungserfolgen durch Berichte und Bilder Kenntnis. Und die HD-und anderen notwendigen Untersuchungen von unserer Zafira sind auch sehr gut, so dass für eine mögliche erfolgreiche Zucht schon sehr viele Bedingungen erfüllt sind. Ja, sie ist schon ein toller Hund, mit dem man etwas erreichen kann.

    Das wäre natürlich voll in unserem Sinne, das wäre die 3. Stelle, an der in unserer Linie weiter gezüchtet wird.
    WIR DRÜCKEN ALLE DAUMEN, WÜNSCHEN WEITER VIEL ERFOLG UND ALLES GUTE, GANZ GROSSER DANK UND ANERKENNUNG VON UNS !
    _______________________________________________________________________________

    Szaffi mit Krisz zur Ausstellung in Nitra (Slovakei) 16. und 17. September 2017.

    Krisz mit Szaffi zur Doppel-Ausstellung in Nitra (Slovakei) 16. und 17. September 2017. Beachten bei Szaffi: Gangwerk-Beine extrem zusammen und auseinander.

    Noch eine Aufnahme von der Ausstellung Nitra. (Rücken, Hals, quadratisch, Kopf, Fell u.a.)

    Noch eine Aufnahme von der Ausstellung Nitra. Beachten bei Szaffi; Rücken, Hals, quadratisch, Kopf, Fell u.a.).

    Beide Tage: V1, CAC, CACIB, Sonntag BOB und Gruppenerfolg.

    Beide Tage: V1, CAC, CACIB; am Sonntag zusätzlich BOB und sogar Gruppenerfolg FCI-Gruppe III den 2. Platz.

    _______________________________________________________________________________________

    Bratislava(Slovakei) 19. und 20. August 2017 an beiden Tagen V1, CAC, CACIB und BOB.

    Bratislava(Slovakei) Doppelausstellung 19. und 20. 08. 2017. An beiden Tagen jeweils V1, CAC, CACIB und BOS.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    _______________________________________________________________________________________

    Ungarn Komarno Klubsiegerausstellung - V1, BOB und Klubsieger.

    Ungarn, Komarom, Klubshow aller ungarischen  Terrierzüchter – V1, BOB und Klubwinner. Besonders beachten: Krisz und bei Szaffi (Haarkleid, Kopf, Haltung – die gesamte Pose!).

    Auszeichnungen zur Klubsiegerausstellung Airedale-Klub Ungarn 2017.

    Auszeichnungen bei dieser Show !

    _______________________________________________________________________________________

     

     

     Dienstag, 3. Oktober, 2017  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • ZAKIRA VOM DIPPOLD zu Besuch, mit Frauchen und den beiden jungen Frauchen September 2017 !  

    Das war auch wieder ein schöner Besuch, wie immer, wenn unsere Hundekinder mit den Familien kommen.
    Wir hatten ZAKIRA VOM DIPPOLD länger nicht gesehen.
    Aber … herzlichen Glückwunsch …
    der erste Hund, und da auch noch ein Airedale-Terrier, und so perfekt das Fell gepflegt, er hat die Idealfigur, benimmt sich sehr gut (natürlich sehr temperamentvoll, neugierig, auch „verfressen“, ungestüm – eben ein junger Hund und dazu noch ein Terrier ! ).

    Eine Geschichte von ihr :
    Sie hatte mal ein Verdauungsproblem (das erste Mal), und nachts ins Zimmer geka… ! Herrchen kam von der Nachtschicht, es roch, er war verärgert und sagte erst mal : Zakira – schäm dich! Das hörte der Graupapagei, und seit dem ruft er ihr immer mit der perfekten Stimme von Herrchen zu : Zakira – schäm dich ! (Ebenso ruft er sehr gern : Zakira – aus !)
    Die jungen Frauchen haben Zakira auch beigebracht: Mach Hase !
    Und da sie sehr lernfähig ist, für jede Beschäftigung zu haben ist, klappt das auch sehr gut.
    VIELEN DANK – ES WAR SEHR INTERESSANT, WEITER ALLES GUTE ALLEN FÜNF, DEM HUND UND DEM PAPAGEI !
    Zakira9:17bei uns-1 Zakira9:17beiuns-2

    Zakira9:17beiuns-3Zakira9:17beiuns-4

    ________________________________________________________________________________
    Zakira9:17beiuns-5Zakira9:17beiuns-6

    ________________________________________________________________________________
    Zakira9:17beiuns-7Zakira9:17beiuns-8

    ________________________________________________________________________________
    Zakira9:17beiuns-9Zakira9:17beiuns-10

    ________________________________________________________________________________
    Zakira9:17beiuns-11Zakira9:17beiuns-12

    Und hier – beide gemeinsam – Mutter Nessy und Tochter Zakira.
    UND JETZT, UNTEN, DIE KINDER DER FAMILIE – DER PAPAGEI FEHLT !
    Zakira9:17beiuns-13

     Dienstag, 3. Oktober, 2017  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • Haben Sie gelesen – unser PAUL VOM DIPPOLD ist gut vermittelt ! Ein Glücksfall ! —Und nun – danke für die schönen Urlaubsgrüsse und Bilder von unseren Hundekindern : Y U L E ; Z A M I R A ; Z U C K I u n d S T E L L A ; W O T A N ; B A S T I !!  

    Unsere YULE VOM DIPPOLD war mit ihrer Familie an der Ostsee, auf Usedom und einen kleinen Abstecher ins Nachbarland.
    Sie soll sich sehr gut „benommen“ haben, kein Wunder, Ihr habt auch sehr viel mit ihr geschaffen!
    Das Wetter war auch in Ordnung.
    Sie haben mehrere Airedales getroffen (aber Yule war die Schönste … so ist es auch, und richtig so !). 

    Yule am Strand, im Sand, mit Lothar im Wasser und mit Bärbel als Grenzgängerin – so ist es gut.
    Danke, weiter viel Freude und schöne Grüsse von uns.
    Yule9:17Ostsee-1Yule9:17Ostsee-2Yule9:17Ostsee-3Yule9:17Ostsee-4
    ________________________________________________________________________________
    Yule9:17Ostsee-5Yule9:17Ostsee-6

    _______________________________________________________________________________________
    ZAMIRA VOM DIPPOLD –
    da hatten wir schon die Urlaubsgrüsse vom GROSSEN URLAUB in den Alpen, Norditalien, Teilnahme am Radrennen usw. – total volles Programm.
    Und nun, noch zu Hause, am Badesee (für Menschen und Tiere) findet man immer noch schöne Urlaubstage, immer wieder mal Entspannung und … Zamira schwimmt schon wieder richtig, mit weiter hinaus, von Herrchen gelernt, wie schon früher mit unserem herrlichen Danilo).
    Vielen Dank, alles Gute weiterhin für die Familie, die Grosseltern und Zamira, sie ist ja ein richtiger Mehrzweckhund, der in der Familie alles mit macht, glücklich ist und für zusätzliche Abwechslung sorgt.
    Zamira9:17Badesee-1

    ________________________________________________________________________________
    Zamira9:17Badesee-2Zamira9:17Badesee-3

    _______________________________________________________________________________________
    Und unsere ZUCKI VOM DIPPOLD mit ihrer „Tante“ STELLA VOM DIPPOLD“
    nutzten das lange Wochenende zum Monatswechsel für einen Kurzurlaub nach Zinnwitz an der Ostsee – das ist so ihr Revier, wo man sich entspannt, Sand und Wasser geniesst.

    Alles Gute, viele Grüsse, Dank für die Mühen und noch schöne Erlebnisse mit den beiden „Damen“ von uns.
    Stella9:17Zinnowitz-1Stella9:17Zinnowitz-2

    ________________________________________________________________________________
    WOTAN VOM DIPPOLD – grüsst von Zu Hause,
    Frauchen hat ihn wieder „schmuck“ gemacht, er ruht im Garten, schaut – wer da kommt oder kommen könnte,
    und man sieht auch, der Herbst hat schon ziemlich schnell Einzug gehalten.

    Viele Grüsse und alles Gute für die ganze Familie, die „Sommergrippe“ möge schnell heilen – da haben Sie nun für den ganzen kommenden Winter das „Soll“ erfüllt und Ruhe ! (hoffentlich, wir wünschen es).
    Wotan9:17zuHause-1Wotan9:17zuHause-2Wotan9:17zuHause-3

    ________________________________________________________________________________
    Unser UNSER-BASTI VOM DIPPOLD (Name so, weil U-Wurf !! ) ist mit seinem Kumpel Paul und der Familie auch an der Ostsee. Diese beiden Typen passen sehr gut zusammen, Basta der Grosse und Paul der Kleinere sind vom Verhalten her voll aufeinander eingestellt.
    Basti9:17Ostsee-1Basti9:17Ostsee-2Basti9:17Ostsee-3Basti9:17Ostsee-4

    ________________________________________________________________________________

    Einmalig, dieses "Gespann" ! Und das klappt gut, alle Betrachter staunen, "erlernt und gelernt - sehr gut, Familie Fischer!

    Einmalig, dieses „Gespann“ ! Und das klappt gut, alle Betrachter staunen, „erlernt und gelernt – sehr gut, Familie Fischer!

    Ja, und so ein Bild von der See und dem Hund - das sind "Sternstunden". Eine Stimmung, Basti bestimmt aus dem Wasser gekommen.

    Ja, und so ein Bild von der See und dem Hund – das sind „Sternstunden“. Eine Stimmung, Basti bestimmt aus dem Wasser gekommen.

    _______________________________________________________________________________________

     

     Dienstag, 3. Oktober, 2017  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • Juli 2017 ——— Herrliche Ergebnisse von unserer jüngsten Hundetochter ——— ZAFIRA VOM DIPPOLD ( genannt im Ungarn : “ Szaffi “ ) !  

    Das ist eine große Freude, wenn man wieder von einem Hundekind so schöne Erfolge und Ergebnisse berichtet bekommt.
    Unsere ZAFIRA VOM DIPPOLD (in Ungarn, wo sie lebt, nennt man sie SZAFFI) war zum Röntgen, zur Zuchtzulassungsprüfung und bei Ausstellungen.
    NUN LIEGEN DIE ERGEBNISSE VOR :
    — Zuchtzulassung: MIT BESTEN ERGEBNISSEN UND BIS ENDE ZUCHTALTER
    — HD : FREI
    — ED : OHNE BEFUND
    — Patella : in Ordnung
    JÜNGSTENCHAMPION VON UNGARN (Puppy)
    JUGENDCHAMPION VON UNGARN
    JUGENDCHAMPION VON DER SLOWAKEI
    Das ist in Worten alles so wenig, aber jeder einzelne Fakt von so grosser Bedeutung !!!
    SZAFFI IST SO RICHTIG IN UNGARN „ANGEKOMMEN“ !
    Vielen Dank, liebe Krisztina, Du hat deinen Liebling Szaffi so prächtig aufgezogen, dabei so viel gelernt – gerade was das Trimmen betrifft, sie immer super gut gepflegt und erfolgreich ausgestellt (ein Richter bestätigte Dir das wörtlich, sonst stand es immer in den Berichten), wir sind so froh, dass unser Hundekind bei Dir so gut aufgehoben ist.
    Und schliesslich, Szaffi hat die besten Ergebnisse beim Röntgen als Grundlage für eine erfolgreiche Zucht.
    In ihrer Biologie und auch im Standart ist Szaffi gleichermassen grossartig .
    MUTTER NESSY (Smartje vom Dippold) und VATER DANTE (Dante Primus vom Erfurther Hof) können sehr stolz sein!
    NUN WÜNSCHEN WIR WEITERHIN ALLES GUTE, GLÜCK UND ERFOLG !

    Szaffi's Röntgenergebnisse als Grundlage der Zuchtzulassungsprüfung.

    Szaffi’s Röntgenergebnisse als Grundlage der Zuchtzulassungsprüfung.

    Schon in der Jüngstenklasse ein Champion - Puppychampion!

    Schon in der Jüngstenklasse ein Champion – Puppychampion!

    ___________________________________________________________________________________________________

    Der Jugendchampion von Ungarn.

    Der Jugendchampion von Ungarn.

    Der Jugendchampion von der Slowakei.

    Der Jugendchampion von der Slowakei.

    _____________________________________________________________________________________________________

    Und das ist sie, Zafira vom Dippold (Szaffi), ist das nicht ein herrlicher Airedale-Terrier !!!

    Und das ist sie, Zafira vom Dippold (Szaffi), ist das nicht ein herrlicher Airedale-Terrier !!!

     Dienstag, 1. August, 2017  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • Juni 2017 – Zasu mit Herrchen in der Sächsischen Schweiz wandern!  

    Schöne Bilder kamen von ZASU VOM DIPPOLD aus der Sächsischen Schweiz (Pirna).
    Sie war mit Herrchen wandern in der herrlichen Landschaft, der Sächsischen Schweiz, da wohnen sie.
    Sehr schön ist der Gesichtsausdruck des Hundes, sie hat auch grosse Ähnlichkeit mit ihrer Mama (unsere Nessy).
    WEITER VIEL FREUDE UND SCHÖNE GEMEINSAME AUSFLÜGE –
    Familie Krebs aus Dippoldiswalde.

    Mein Reich, mein Zu Hause, die Sächsische Schweiz !Was ist, warum so ernst, Angst um mich ?

    Mein Reich, mein Zu Hause, die Sächsische Schweiz !Was ist, warum so ernst, Angst um mich ?

    Na bitte, es geht doch, so schön entspannt, weiter geht's!

    Na bitte, es geht doch, so schön entspannt beide Typen, weiter geht’s nun!

    Eigentlich Ausruhen, aber ich sehe da noch etwas!

    Eigentlich Ausruhen, aber ich sehe da noch etwas!

    Und so sehe ich von der Seite aus - gut (toll getrimmt!) .

    Und so sehe ich von der Seite aus – gut (toll getrimmt!) .

     

     Dienstag, 4. Juli, 2017  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • Juni 2017 — Foto’s von unserer ZASU VOM DIPPOLD aus Pirna!  

    Grosse Freude, 
    BILDER VON UNSERER ZASU VOM DIPPOLD,
    sie „wohnt“ in Pirna in einem wunderschönen Haus direkt an der Elbe total im Grünen
    und man sieht auf den Bildern – sie hat einen wunderschönen Kopf und liebt ihr Spielzeug – Ball und Bälle!

    Zasu kam als Zweithund in die Familie zur älteren Russisch-Terrier Hündin.
    Wie wir auch sehen konnten – die Junge wurde „etwas“ ruhiger und konnte sich richtige Hundemanieren absehen, die Ältere wurde etwas „aufgemischt“ und wieder munterer, das tat auch ihr gut.
    Beide verstehen sich sehr gut, haben ihren „eigenen Kopf“, die Familie hat das alles auch sehr gut geregelt.
    Vielen Dank, beste Grüsse und weiterhin alles Gute –
    Ihre Familie Krebs
    Zasu6:17-1Zasu6:17-2

     Dienstag, 20. Juni, 2017  Rudolf Krebs   keine Kommentare

  • 16.06.2016 – Heute vor einem Jahr ist unser letzter Welpe ausgezogen !  

    Am 16.06.2016 ist unsere ZWECKE VOM DIPPOLD (Zita) NACH BERLIN ZU FAMILIE WOLLGAST GEZOGEN !
    Das war schon ein ganz besonderer Tag !!!
    WARUM ?
    — ZWECKE VOM DIPPOLD (Zita) war unser letzter von 178 Welpen in 26 Jahren Zucht, der ausgezogen ist.
    — Sie war paar Tage länger bei uns, weil ihre Familie noch einen lange gebuchten Urlaub hatte, und dann doch noch eher kam.
    — Wir hatten Zwecke besonders lieb gewonnen, die Letzte, länger bei uns, besonders lieb und hübsch und sehr anhänglich.
    — Weil wir aus persönlichen Gründen sie abgeben mussten, wir konnten und wollten Sie auch nicht behalten.
    — ZWECKE war und ist ein unbezahlbarer Schatz.
    ABER :
    Wir sind so froh, dass Sie nach Berlin zu Familie Wolgast gezogen ist, ihr geht es dort sehr gut, besser könnte es nicht sein, und so ist dann das Problem glücklich gelöst.
    ZWECKE – ZITA — alles Gute auch weiterhin, ein schönes und glückliches Hundeleben bei Deiner neuen Familie, wir freuen uns mit Dir, wir bleiben in Verbindung, und Deiner Hundemutter Nessy geht es bei uns sehr gut, nun ist sie bei uns der Mittelpunkt geworden.

    Uns erreichten die Bilder - ein Jahr Zwecke in Berlin , und total hübsch gemacht!

    Uns erreichten die Bilder – ein Jahr Zwecke in Berlin , und total hübsch gemacht!

    Und hier das schöne Kind noch mal - ein sehr schöner Kopf, von Mama geerbt!

    Und hier das schöne Kind noch mal – ein sehr schöner Kopf, von Mama geerbt!

    ____________________________________________________________________________________________________

    Ja, das ist jetzt mein Zu Hause - herrlich!

    Ja, das ist jetzt mein Zu Hause – herrlich!

     

     

     Freitag, 16. Juni, 2017  Rudolf Krebs   keine Kommentare